Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Logo Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5
65760 Eschborn

Telefon: +49 6196 79-0

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.
HTML-Code zur Einbindung auf Ihrer Homepage für diese Firmenseite inkl. Stellenanzeigen

Standorte
Nicht bekannt

Umsatz
Nicht bekannt

Mitarbeiter
Nicht bekannt

Ausbildungsbetrieb
Nicht bekannt

Kundenradius
Nicht bekannt

Kategorien
Data Science
Management


Links
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH Homepage

Stellenangebote

07 Jul

BERATER (M/W/D) #SMARTDEVELOPMENTFUND - INNOVATIONSFONDS ZUR DIGITALEN TRANSFORMATION

Wir suchen für den Standort Bonn/Eschborn einen BERATER (M/W/D) #SMARTDEVELOPMENTFUND - INNOVATIONSFONDS ZUR DIGITALEN TRANSFORMATION Tätigkeitsfeld: Der Digitale Wandel spielt auch in der En[...] • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit fachlichem Schwerpunkt zu digitalen Themen in Politik-, Sozialwissenschaften, internationalen Beziehungen oder Entwicklungspolitik • Mehrjährige relevante [...]

Zum vollständigen Stellenangebot
14 Jun

Product Manager (m/w/d) für digitale Plattform zu Impact Investing

Wir suchen für den Standort Eschborn einen Product Manager (m/w/d) für digitale Plattform zu Impact Investing Tätigkeitsfeld: Der Bereich Auftraggeber und Geschäftsentwicklung (AGE) unte[...] • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkten in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder vergleichbare Qualifikation • Mehrjährige Erfahrung als „Product[...]

Zum vollständigen Stellenangebot
14 Jun

Projektmanager (m/w/d) Digitale Plattform zu Impact Investing

Wir suchen für den Standort Eschborn einen Projektmanager (m/w/d) Digitale Plattform zu Impact Investing Tätigkeitsfeld: Der Bereich Auftraggeber und Geschäftsentwicklung (AGE) unterstütz[...] • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation • Mehrjährige Erfahrungen im Bereich Impact Investing/Nachhaltigkeits-Investitionen u.a. Akteursund Inst[...]

Zum vollständigen Stellenangebot

Vergangene Stellenangebote

Berater (m/w/d) für IT- Projekte und Kollaborationsplattformen

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn einen Berater (m/w/d) für IT- Projekte und Kollaborationsplattformen Tätigkeitsbereich In der Abteilung „Methoden, Digitale Transformation, Innovation“ beraten wir zu dem Thema Digitale Gesellschaft und digitale Lösungen in Projekten der Internationalen Zusammenarbeit. Wir unterstützen Projektverantwortliche bei der effizienten und wirkungsvollen Umsetzung von Maßnahmen mit digitalem Bezug. Zudem verantworten wir eine unternehmensweite Plattform zur Optimierung interner Lern-, Kollaborations- und Wissensprozesse im digitalen Bereich (GIZ.digital Gateway). Ihre Aufgaben • Mitwirkung bei der strategischen Ausrichtung und Positionierung der Plattform • Steuerung der inhaltlichen und technischen Weiterentwicklung der Plattform - gemeinsam mit internen Partnerabteilungen und externen Dienstleistern • Aktive Mitarbeit am Community Management und Betrieb • Beratung von Projekten der EZ/IZ im Bereich Softwareentwicklung, -anpassung und -einführung von einfachen Content-Management-System (CMS) bis zu komplexen Customer-Relationship-Management (CRM) Anwendungen • Beratung zu Vergaben von IT-Dienstleistungen unter Berücksichtigung von Partner- und Nutzerinteressen, Machbarkeit, und Effizienz, Datenschutz, Sicherheit und Wirkungen der Lösungen • Beratung zum Einsatz / Einbindung von bestehenden (Open Source) Lösungen und gegebenenfalls Wiederverwendung und Veröffentlichen von beauftragten Lösungen • Strukturierte Aufbereitung und Verbreitung von Wissen für Lösungen und Tools • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation • Erste Berufserfahrung in einem IT-Unternehmen, einer Unternehmensberatung oder einer entwicklungspolitischen Organisation mit digitalem Bezug • Berufliche Praxis in der Softwareentwicklung, IT-Beratung, Wissensmanagement und internen Kommunikation • Erfahrung im Bereich strategischer Kommunikation oder Wissensmanagement • Eigeninitiative, Flexibilität, die Fähigkeit und Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten unter Zeitdruck • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch – auch um IT-Laien technische Szenarien und Konzepte zu vermitteln

Berater (m/w/d) für daten- und technologiebasierte Ansätze

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn einen Berater (m/w/d) für daten- und technologiebasierte Ansätze Tätigkeitsbereich Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH arbeitet in rund 130 Ländern der Welt für Auftraggeber wie die deutsche Bundesregierung, internationale Organisationen und Regierungen anderer Länder. Unser Ziel ist es, die Lebenschancen der Menschen zu verbessern sowie deren Lebensgrundlagen zu erhalten. Dafür konzipieren wir gemeinsam mit Partnern Projekte und Programme, die von rund 21.000 Mitarbeiter*innen als Berater*innen und Mittler begleitet werden. Unser Gesellschaftszweck ist die Förderung der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und der internationalen Bildungsarbeit. Die GIZ will in den nächsten Jahren das Potenzial von Daten und neuen Technologien weiter ausschöpfen, um die Wirksamkeit ihrer Projekte und Programme zu erhöhen sowie neue Möglichkeiten der Leistungserbringung zu entwicklen. Hierfür wurde ein strategisches Projekt konzipiert, das sich auf daten- und technologiebasierte Leistungen fokussiert. Das strategische Projekt umfasst die systematische Erfassung und Nutzung von Daten in der GIZ, die Vorausschau und Bewertung von Potenzialen neuer Technologien sowie die Weiterentwicklung ausgewählter Ansätze und Innovationen. Eine gute Marktkenntnis und enge Kooperation mit Akteuren aus der internationalen Digitalwirtschaft, Wissenschaft und der Start-up-Szene spielen dabei eine wichtige Rolle. Ihre Aufgaben • Marktbeobachtung, -analyse, Kriterienentwicklung und Auswahl von daten- und technologiebasierten Ansätzen und Innovationen zur Weiterentwicklung im Kontext der internationalen Zusammenarbeit (IZ) für nachhaltige Entwicklung • Inkubator-Aufgaben für neue Ideen rund um die Zukunft, d.h. die Begleitung und Beratung von experimentellen oder vielversprechenden Daten- und Technologieanwendungen bis hin zur Produktreife und Skalierung in der IZ • Entwicklung von Konzepten für konkrete Geschäftsentwicklungsprojekte und Geschäftsmodelle • Aufbau und Pflege von externen Netzwerken in Forschung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschafts- oder Gesellschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiendänge • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Sektor oder in der internationalen Digitalwirtschaft • Berufserfahrung im Kontext von Accelerator-Programmen zur Förderung und Beratung von Start-ups • Langjährige Erfahrung im Projektmanagement • Erfahrung in der Zusammenarbeit in agilen Teams • Erfahrung in Aufbau und Pflege von Netzwerken • Erfahrungen im Kontext der IZ • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache

Data Analyst (m/w/d) im Data Lab der GIZ für die Abteilung „Methoden, Digitale Transformation, Innovation“

Wir suchen für den Standort Eschborn einen Data Analyst (m/w/d) im Data Lab der GIZ für die Abteilung „Methoden, Digitale Transformation, Innovation“ Tätigkeitsfeld: Die Abteilung „Methoden, Digitale Transformation, Innovation“ berät zu digitalen Lösungen in Projekten der Internationalen Zusammenarbeit (IZ). Zu diesem Zweck werden aktuelle Trends verfolgt und neuartige, daten- und technologiebasierte Lösungen für das zukünftige Leistungsportfolio der GIZ erarbeitet und in dem neu gegründeten Data Lab prototypisch umgesetzt. Das Lab arbeitet unternehmensweit, agil und experimentell und vereint Denker und Praktiker, um eine wirkungsvolle, faire und verantwortungsvolle Nutzung digitaler Daten für nachhaltige Entwicklung voranzutreiben. Die ersten Prototypen sind vielversprechend und ermöglichen beispielsweise die Klassifizierung von kleinbäuerlichen Anbauflächen und Ernteertragsprognosen durch die Anwendung von Machine Learning Routinen oder eine bessere Stadtplanung unter Verwendung von Verkehrsdaten in Echtzeit. Um digitale Technologien für und mit unseren Partnern in den Ländern effizient zu nutzen, sollen weitere Experimente umgesetzt werden. Ihre Aufgaben: - Konzeptionierung, Durchführung und Verwertung von Experimenten zu Data4Development in Kooperation mit GIZ-Projekten vor Ort in den Zielländern und bei den global verteilten Partnern - Identifikation von Datenquellen und Aufbereitung von Primär- und Sekundärdaten sowohl innerhalb als auch außerhalb des GIZ-Projektportfolios (inklusive öffentlich verfügbarer Daten) - Anwendung statistischer Methoden und Implementierung von Systemen zur Datensammlung, -analyse und -visualisierung - Entwicklung von prototypischen Anwendungen zur Veranschaulichung und Validierung neuer potentieller Geschäftsfelder für die GIZ - Beratung der Projekte der Entwicklungszusammenarbeit in einem breiten Spektrum von digitalen Themen - von der Einführung standardisierter Tools zur Erhebung von Daten bis zur Konzeption und Planung komplexer Custom Entwicklungen - Einholen, strukturierte Aufbereitung und Verbreitung von Wissen für datengetriebene Lösungen und Tools - Abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik, Statistik, Wirtschaftswissenschaften, -Ingenieurwesen, -informatik oder eine vergleichbare Qualifikation - Mehrjährige Berufserfahrung als Entwickler*in und/oder Datenanalyst - Praktische Erfahrungen in der Anwendung statistischer Methoden zur Analyse von Datensätzen und der Ableitung von Erkenntnissen - Kenntnisse in Programmiersprachen (z.B. Python, Java, Perl oder C/C++) und Datenbankmanagementsystemen (z.B. DB2, SQL, MySQL) - Vorkenntnisse im Bereich der internationalen Entwicklungszusammenarbeit sind wünschenswert - Erfahrungen im agilen Projekt- und Innovationsmanagement sind wünschenswert - Gute Kommunikationsfähigkeit - Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Integrationsfähigkeit - Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; Spanisch- oder Französischkenntnisse sind wünschenswert

IT-ANWENDUNGSBETREUER (APPLICATION MANAGER) (M/W/D) MIT SPEZIALISIERUNG SYSTEMBETREUUNG IM WEB-UMFELD

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn einen IT-ANWENDUNGSBETREUER (APPLICATION MANAGER) (M/W/D) MIT SPEZIALISIERUNG SYSTEMBETREUUNG IM WEB-UMFELD Tätigkeitsfeld: Der Bereich Digitale Transformation und IT Solutions (DIGITS) unterstützt die Bereiche und Stabsstellen der GIZ, ihre Abläufe und die zentralen, organisationsübergreifenden Geschäftsprozesse durch den Einsatz moderner Informations- und Kommunikations­technologien effektiv und effizient zu gestalten. Die Gruppe „IT Solutions Web und Individualanwendungen“ betreut mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Web-basierte IT-Systeme zur Unter­stüt­zung verschiedener Geschäftsprozesse der GIZ. Hierfür setzt die GIZ neben Standard­systemen eine Reihe von Eigenentwicklungen auf Basis von Java und moderner JavaScript-Frameworks ein. Ihre Aufgaben: - Betreuung sowie konzeptionelle und technische Weiterentwicklung unterschiedlicher web-basierter Anwendungen der GIZ (hierzu gehören die Anwenderbetreuung, Aufgaben in Second-Level-Support, Change Management, Configuration Management usw.) - Sicherstellung des täglichen Betriebs der laufenden Anwendungen und Übernahme von 3rd Level Support - Einrichtung und Konfiguration sowie Erweiterung bestehender Anwendungen (i. d. R. in Zusammenarbeit mit externen technischen Berater*innen bzw. System-Herstellern) - Administration von web-basierten Anwendungen auf Microsoft Server-Systemen, Microsoft Internet Information Service (IIS) und Apache Tomcat (On-Premise Lösungen sowie cloud-basierte Lösungen) - Steuerung von externen Mitwirkenden und von verlängerten Werkbänken (z. B. Gutachter*innen, technische Spezialist*innen etc.) - Betreuung und Weiterentwicklung von Schnittstellen zu anderen Systemen der GIZ, wie z.B. Microsoft Exchange, ADS oder Opentext Systeme - Berücksichtigung von Anforderungen der IT-Sicherheit (ISO27001) - abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen - mehrjährige Erfahrung in der Administration von web-basierten Applikationen auf Microsoft Server-Systemen, Microsoft Internet Information Service (IIS) und Apache Tomcat - mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit in IT-Projekten mit externen technischen Berater*innen oder System-Herstellern - fundierte Kenntnisse zu html5, CSS und JavaScript wünschenswert - idealerweise Erfahrungen in Betrieb und Administration web-basierter Cloud-Anwendungen (vorzugsweise auf Basis der Microsoft Azure-Cloud) - Erfahrungen mit ITSM Prozessen (ITIL) sind von Vorteil - ausgeprägte Analysefähigkeiten - Kommunikations- und Teamfähigkeit in Verbindung mit Dienstleistungsorientierung sowie einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise - verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Berater (m/w/d) für IT-Lösungen in Projekten der Entwicklungszusammenarbeit

Wir suchen für den Standort Eschborn einen Berater (m/w/d) für IT-Lösungen in Projekten der Entwicklungszusammenarbeit Tätigkeitsbereich Die Abteilung „Methoden, Digitale Transformation, Innovation“ berät zum Thema Digitale Gesellschaft und digitale Lösungen in Projekten der Internationalen Zusammenarbeit. Dazu gehört, digitale Technologien in GIZ-Projekten für und mit den Partnern in den Ländern effizient zu nutzen, genauso wie Projekte auf zunehmend digital geprägte Gesellschaften auszurichten. Zu diesem Zweck verfolgen wir aktuelle Trends, erarbeiten Arbeitshilfen und Konzepte und bereiten Wissen zu verschiedenen Themen auf, wie z. B. Daten für Entwicklung, Trendtechnologien und –applikationen oder digitaler Kompetenzentwicklung. Das Team sucht Verstärkung, um Anfragen zu digitalen Lösungen zu klären, IT Prozesse zu gestalten oder IT-Dienstleistungen zu vergeben. Darüber hinaus erarbeiten wir neuartige, daten- und technologiebasierte Lösungen für das zukünftige Leistungsportfolio der GIZ, die wir prototypisch umsetzen. Ihre Aufgaben • Beratung der Projekte der Entwicklungszusammenarbeit in einem breiten Spektrum von digitalen Themen – von der Migration bestehender CMS-Systeme bis zur Konzeption und Planung komplexer Custom-Entwicklungen • Erarbeitung von übergreifenden Lösungskonzepten (Solution Designs) incl. technischer Systemarchitekturen und Entwicklungsprozessen (Auswahl geeigneter Werkzeuge und Methoden) • Aufwandschätzungen als Basis für die Vergabe von IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklung unter Berücksichtigung von Partner- und Nutzerinteressen, Machbarkeit, Effizienz, Datenschutz, Sicherheit und Wirkungen der Lösungen • technische Bewertung von Bietern und deren Angeboten • Qualitätssicherung von laufenden Entwicklungen und implementierten Lösungen • Beratung zum Einsatz/Einbindung von bestehenden (Open Source) Lösungen und ggfs. Wiederverwendung und Veröffentlichen von beauftragten Lösungen • strukturierte Aufbereitung und Verbreitung von Wissen für Lösungen und Tools • abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation • mehrjährige einschlägige Berufspraxis in der IT-Entwicklung und IT-Architektur (Frontend, Middleware und Backend) • sehr gute Kenntnisse von modernen Architekturpatterns (Vorteile/Nachteile) sowie von Web- und Integrationstechnologien • Praxis in agilen Softwareentwicklungsmethoden und DevOps • ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Fähigkeit, technische Szenarien und Konzepte adressatengerecht zu vermitteln • verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Initiativbewerbung bei Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Wir bieten Ihnen an, dass wir für Sie anonym bei Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH nach offenen Stellen fragen und auf Ihren anonymen Lebenslauf verweisen. Das Unternehmen würde sich bei Ihnen bewerben und auf Ihre Fragen eingehen. Dazu müssen Sie nur einen anonymen Lebenslauf hinterlegen und den Rest machen wir für Sie. Für Arbeitnehmer ist dieser Service kostenfrei - zum Chiffre-Lebenslauf

Fotos von Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH


Schicken Sie uns gerne die Fotos von Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH per Email: info@digitalprofis.net


Videos von Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH


Nennen Sie uns gerne die Videos von Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH per Email: info@digitalprofis.net